SCHNELLLADEN (HPC): WICHTIGER BAUSTEIN FÜR DIE KOMMUNALE VERKEHRSWENDE

Das Bevölkerungswachstum stellt Kommunen vor die Herausforderung Mobilität zu ermöglichen und gleichzeitig begrenzten Raum sinnvoll zu verteilen. Um den Hochlauf der Elektromobilität zu ermöglichen, ist der Ausbau der Schnellladeinfrastruktur trotz begrenzter Netzkapazitäten unabdingbar. Denn die Nachfrage nach öffentlichen Schnell­ladestationen (HPC) steigt stetig an. Wir bieten Kommunen eine Lösung für flächendeckendes Schnellladen. Arbeiten Sie partnerschaftlich mit uns zusammen, um auch Ihre Stadt jetzt zu elektrifizieren!

JOLT: IHR PARTNER FÜR STÄDTISCHE HPC-LADEINFRASTRUKTUR

Gemeinsam zum Schnellladenetz: Sie stellen kommunale Standorte für JOLT-Ladestationen zur Verfügung, wir entwickeln in enger Zusammenarbeit mit den kommunalen Verwaltungen ein Standortkonzept von der Idee bis zur Umsetzung.

JOLT versteht sich als kommunaler Partner und Berater. Wir sind bestens vertraut mit kommunalen Herausforderungen, Genehmigungsprozessen und sind es aus der Praxis gewohnt, Schnellladestationen erfolgreich und zügig in Betrieb zu nehmen.

Unser Angebot für Städte und Behörden:

Partnerschaftlicher Ansatz:

Wir bieten Kommunen Fachwissen und Beratungskompetenz.

Rascher Schnellladenetzausbau:

JOLT plant, baut, finanziert und betreibt urbane Ladenetze. Unser Credo: Laden statt parken.

Keine Investitions- oder Betriebsrisiken

Sie stellen öffentliche Standorte zur Verfügung, und wir kümmern uns um den Rest.

Flächeneffizientes System:

Jede unserer HPC-Ladestationen ersetzt 15 AC-Ladegeräte.

Niederspannungs-Netzanschluss:

Unser integrierter Batteriespeicher beseitigt die Notwendigkeit aufwendiger Netzerweiterungen.

WIR BRINGEN SCHNELLES LADEN IN METROPOLREGIONEN, WO DER BEDARF AM GRÖSSTEN IST.

ENGAGEMENT FÜR DIE ANTRIEBSWENDE IN IHRER STADT:

Nachhaltige Stadt- und Verkehrsentwicklung:
Die ultraschnelle EV-Ladeinfrastruktur von JOLT unterstützt die Mission Ihrer Kommune zur Reduzierung von Klimaemissionen und verbessert die Luftqualität. Das Ergebnis: Ein sauberer und leiserer städtischer Verkehr und eine verbesserte Lebensqualität.

Flächeneffizienz im urbanen Raum:
HPC-Laden ist entscheidend für lebenswertere Städte durch effiziente Raumnutzung. Statt tausende Parkplätze mit herkömmlichen AC-Ladesäulen zu elektrifizieren, errichten wir ein platzsparendes Schnellladenetz.

Lokale Wirtschaftsförderung:
JOLT Schnellladestationen ziehen EV-Fahrer an und erhöhen die Kundenfrequenz lokaler Unternehmen, was das wirtschaftliche Wachstum stimuliert.

UNSERE ULTRA­SCHNELLEN LADESTATIONEN

ULTRASCHNELLES LADEN

Der MerlinOne unterstützt eine Hochleistungs-Ladekapazität von bis zu 300 kW Gleichstrom, um schnelle Ladezeiten für Elektrofahrzeuge zu gewährleisten.

KEINE KOSTENSPIELIGE NETZERWEITERUNG

Der MerlinOne funktioniert mit regulärem Netzanschluss; die innovative batteriegepufferte Technologie von JOLT ermöglicht einen nahtlosen Anschluss an das bestehende Niederspannungsnetz und macht teure Ausbaumaßnahmen damit überflüssig.

LED DISPLAYS

Die optionalen LED-Bildschirme unserer MerlinOne Ladegeräte bieten den Kommunen eine außerordentlich ansprechende Kommunikations­plattform, auf der tägliche Nachrichten, Wetterupdates und die Elektromobilitätsinitiativen Ihrer Stadt gezeigt werden können.

ULTRASCHNELLES LADEN

Mit einer Ladekapazität von bis zu 320 kW Gleichstrom bietet die JOLT ChargeBox die derzeit schnellste verfügbare Ladetechnologie für Elektrofahrzeuge auf dem Markt.

KEINE KOSTENSPIELIGE NETZERWEITERUNG

JOLTs innovative batteriegepufferte Technologie ermöglicht einen nahtlosen Anschluss zum bestehenden Niederspannungsnetz, wodurch teure Netz-Upgrades überflüssig werden.

INTELLIGENTE FLÄCHENNUTZUNG

Mit unserer ChargeBox wird eine optimale Flächennutzung erreicht. Sie nimmt nur minimalen Platz ein und bietet eine Ladelösung, die 15-mal effizienter ist als herkömmliche AC-Ladestationen.

WIR SIND DIE SCHNELLSTEN IN DER STADT, 100 KM REICHWEITE IN NUR 5 MINUTEN!

UNSERE STÄRKEN: SACHKOMPETENZ & PARTNERSCHAFTLICHE ZUSAMMENARBEIT

Kommunale Beratung

Unsere Experten unterstützen Sie bei der Entwicklung und Implementation einer zuverlässigen Schnellladeinfrastruktur in Ihrer Kommune.

Individuelle Standortentwicklung

Wir bewerten potenzielle Standorte, entwickeln ein individuelles Standortkonzept und setzen dieses nach Genehmigung rasch in die Tat um.

Entwicklung & Betrieb

Wir kümmern uns um Planung, Finanzierung und Betrieb, während Sie entsprechende kommunale Flächen zur Verfügung stellen.

DIE INTEGRATION VON SCHNELLLADESYSTEMEN IN IHRER STADT WAR NOCH NIE SO EINFACH

Jetzt ist der Zeitpunkt, Ihre Stadt fit für die Zukunft zu machen.
Sie müssen keine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge betreiben - wir kümmern uns darum!

SCHNELLLADENETZE: ZENTRALER BAUSTEIN FÜR DIE ELEKTRIFIZIERUNG DES STÄDTISCHEN VERKEHRS

Ladeinfrastruktur ist ein entscheidender Baustein für ein zukunfts- und leistungsfähiges Mobilitätssystem. JOLT ist Ihr Partner bei der Elektrifizierung des städtischen Individualverkehrs sowie kommunaler Flotten. Unsere Hochleistungs-Ladestationen (HPC) beschleunigen die Einführung von Elektrofahrzeugen und tragen zu einer verbesserten Lebensqualität bei.

Lassen Sie uns gemeinsam den Hochlauf der Elektromobilität gestalten. Sind Sie bereit, das fehlende Bindeglied der Antriebswende zu entdecken?

Bis 2050 werden rund 80 % der Weltbevölkerung in Städten leben. Mit dieser rapiden Urbanisierung steigt der Druck auf Verkehrssysteme und -infrastrukturen. Mehr städtische Bewohner bedeuten mehr Fahrzeuge auf den Straßen. Um dem Verkehrsinfarkt entgegenzuwirken, arbeiten Städte weltweit unermüdlich daran, den motorisierten Individualverkehr zu reduzieren und umweltfreundliche Alternativen wie den öffentlichen Nahverkehr, das Radfahren sowie den Fußverkehr zu fördern. Ihr Ziel ist es, das Grundbedürfnis Mobilität für alle Bürger:innen effizient, zuverlässig und klimafreundlich befriedigen zu können.

Städte sind Verursacher und Leidtragende des Klimawandels. Sie müssen auch für künftige Generationen eine nachhaltige, gesunde und lebenswerte städtische Umgebung schaffen, und gleichzeitig wirtschaftlichen Wohlstand und eine hohe Lebensqualität für ihre Bürger:innen sicherstellen. Als Reaktion auf diese monumentalen Herausforderungen entwerfen Städte Klimaschutzpläne, starten städtische Entwicklungsinitiativen und formulieren Strategien für städtische Mobilität.

Städte am Scheideweg: Urbanisierung und Klimaschutz bewältigen

Die Elektrifizierung von Fahrzeugen, die mit Ökostrom betrieben werden, spielt dabei eine entscheidende Rolle. Um die Gesamtemissionen von Kohlendioxid und Stickoxiden weiter zu reduzieren, müssen Städte ihre effiziente und zuverlässige Ladeinfrastruktur für öffentliche und private Elektrofahrzeuge schnell erweitern. Der Ladenetzausbau ist entscheidend für die Erreichung der kommunalen Mobilitäts- und Klimaziele. Mit der steigenden Nachfrage nach schnellen EV-Ladeinfrastrukturen in städtischen Gebieten hat sich JOLT als sogenannter Charge Point Operator (CPO), also als Projektierer und Betreiber von Ladestationen spezialisiert. JOLT bietet Kommunen umfassende Unterstützung bei der Erweiterung und Entwicklung flächendeckender und Schnellladenetze an innerstädtischen Standorten. JOLTs Hochleistungs-Ladestationen mit integriertem Batteriespeicher können schnell und ohne erhebliche Beeinträchtigung öffentlicher Räume bereitgestellt werden und nahtlos in bestehende kommunale Energieversorgungsnetze integriert werden, wodurch der teure und bauintensive Netzausbau überflüssig wird.

Effiziente städtische Mobilität: Platzsparendes HPC-Laden von JOLT

Im Vergleich zu herkömmlichen AC- und DC-Ladegeräten ist das HPC-Laden erheblich platzsparender (im Verhältnis 1:15), was es Städten ermöglicht, ihren Ausbau des Ladeinfrastrukturnetzes zu beschleunigen. Diese Reduzierung der benötigten Ladestationen kann wertvollen städtischen Raum frei machen, wie Fußgängerzonen, Fahrradwege und zusätzliche ÖPNV-Infrastruktur wie z.B. Busspuren. Die kurzen Ladezeiten der HPC-Stationen sind zudem ideal für stark genutzte kommunale Flotten wie Taxis, Carsharing-Dienste und Logistik, was einen wirtschaftlichen Betrieb von Elektroflotten ermöglicht.

JOLT ist durch einen großen Infrastrukturkapitalgeber vollständig finanziert und übernimmt alle Investitionen im Zusammenhang mit der Ladeinfrastruktur, wodurch Mobilitätsbudgets von Städten bzw. deren Kommunalunternehmen, insbesondere Stadtwerke, entlastet werden. Wir sind entschlossen, Städten weltweit dabei zu helfen, die Vorreiterrolle bei nachhaltiger städtischer Mobilität zu übernehmen.

WIR KÖNNEN AUCH IN IHRER STADT IN KURZER ZEIT EIN SCHNELLLADENETZWERK BAUEN, FINANZIEREN UND BETREIBEN.

Unsere Ladestationen sind mit modernster Ladetechnologie ausgestattet. Unsere umfassende Expertise erstreckt sich auf das gesamte Ladeökosystem, einschließlich IT- und Zahlungslösungen. An unseren Stationen sind alle Elektrofahrzeuge willkommen, mit Unterstützung für alle Zahlungsmethoden und Ladekarten, was für alle Fahrer ein zuverlässiges Ladeerlebnis garantiert. Durch die Partnerschaft mit JOLT erhalten Städte eine schlüsselfertige Lösung, die perfekt auf ihre Ziele abgestimmt ist. Schellladen fördert darüber hinaus die lokale Wirtschaft durch die Steigerung der Standortqualität und zusätzlichen Besucherverkehr.

VORTEILE FÜR IHRE STADT:

NUTZEN SIE UNSERE EXPERTISE IN SCHNELLADENETZWERKEN FÜR IHRE STADT

Zuverlässig: JOLT-Ladegeräte verfügen über eine verfügbarkeit von 98 % und sind sehr zuverlässig.
0 %
Leistungsfähig: bieten bis zu 320 kw Ladeleistung.
0 KW
Extrem schnell: Fahrer können ihre Reichweite von 200 km in nur 10 Minuten aufladen.
0 KM

JOLT IST IHR PARTNER FÜR ÖFFENTLICHES SCHNELLLADEN

Es ist unsere Mission, ein Ladenetz aus zuverlässigen und öffentlich zugänglichen ultraschnellen HPC-Chargern zu errichten und zu betreiben.

Wir entwickeln individuelle Ladekonzepte für Gemeinden und Städte, die nahtlos in die bestehende Infrastruktur integriert werden können. Durch die Kombination der neuesten Ladetechnologie mit Batteriespeicher stellen wir sicher, dass ultraschnelles Laden an jedem innerstädtischen Standort verfügbar ist.

Unser erfahrenes Team widmet sich der umfassenden Unterstützung während des gesamten Prozesses. Jetzt gilt es die Chancen, die sich aus der wachsenden Nachfrage nach Schnelllademöglichkeiten ergeben, zu nutzen.

Treten Sie noch heute mit uns in Kontakt! Kommen Sie auf uns zu. Unser Team steht Ihrer Kommune unterstützend zur Seite, beantwortet Ihre Fragen und entwickelt ein auf ihre Kommune abgestimmtes Schnelladenetz.

Elektrisieren Sie Ihre Stadt

Kontaktieren Sie uns. Unser Team liefert Erkenntnisse, beantwortet Ihre Fragen und unterstützt Sie während des gesamten Prozesses.

Fünf einfache Schritte zum ultraschnellen Aufladen:

SIE MÖCHTEN EINE PARTNERSCHAFT MIT UNS EINGEHEN? KONTAKTIEREN SIE UNS!

HABEN SIE FRAGEN? RUFEN SIE UNS AN!